Facility Manager (gn)

Unser Mandant ist ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik und schafft Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen.

Zum Ausbau des Teams am Standort in Kassel wird ein Facility Manager (gn) im Bereich Elektrotechnik gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung des rechtssicheren sowie wirtschaftlichen Betrieb der technischen Anlagen bei bestmöglicher Verfügbarkeit mit dem Schwerpunkt der Energiebereitstellung und -verteilung im Betrieb
  • Koordination und Steuerungsfunktion externer Dienstleister
  • Wiederholungsprüfungen an elektrotechnischen Anlagen auf Grundlage der DGUV-V3, VDE 0105 und VDS-Klausel 3602
  • Schnittstellenfunktion zwischen Nutzern, der eigenen Organisationseinheit sowie den Dienstleistern
  • Planung und Überwachung des fachspezifischen Budgets
  • Identifikation und Umsetzung von Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen zur nachhaltigen Steigerung der Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz
  • Leitung und Unterstützung von Projektteams bei der Erweiterung und Modernisierung von gebäudetechnischen Anlagen
  • Entwicklung einer neuen bedarfsgerechten und betriebswirtschaftlich sinnvollen Instandhaltungsstrategie

Anforderungsprofil

Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. Meister im Elektrotechnikhandwerk, Techniker / Industriemeister (IHK) Elektrotechnik etc.

Fachliche Qualifikation

  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit fundiertem Wissen und Kenntnissen in der Versorgungs- und Anlagentechnik, vorzugsweise im Service und Betrieb von elektrotechnischen Anlagen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik sowie in der Automatisierungstechnik
  • Erfahrungen im Bereich der Instandhaltung und des Projektmanagements
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Persönliche Merkmale

  • Ausgeprägte Analytische Fähigkeiten
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Flexibilität bei der Erarbeitung von Lösungsstrategien in interdisziplinären Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren digitalen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer #184 an Mathias Pelzer oder nutzen Sie unser Formular.
Referenznummer: #184
Kompetenzbereich: Construction
Standort der Position: Kassel

Ihre Bewerbungsunterlagen

    Name *
    Firma *
    E-Mail *
    Telefon *
    Datenupload *
    Nachricht *
    Bitte bestätigen Sie: *

    Ihr Ansprechpartner

    Mathias Pelzer

    Senior Consultant Digital & Construction

    +49 152 53202934

    m.pelzer@grynia-consulting.de