Senior Developer (gn)

Unser Mandant ist ein vielseitiger Projektentwickler, der in großen europäischen Metropolen vertreten ist und große, gemischt genutzte städtische Projekte realisiert. Das seit über 150 Jahren bestehende Unternehmen fokussiert sich auf große, mixed-used Objekte und stellt für die Entwicklung des Deutschlandgeschäftes primär Office-, Wohnen- und Quartierskonzepte in den Vordergrund.

Zum Weiterausbau des Teams am Kölner Standort wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Senior Developer (gn)

 gesucht.

Sie übernehmen eigenverantwortlich die ganzheitliche kaufmännische Projektentwicklung inklusive Planungs- und Nutzungskonzepten während der gesamten Projektlaufzeit in allen Leistungsphasen für großvolumige Projekte (Büro-, Wohnimmobilien sowie Quartiersentwicklungen) in Gesamtdeutschland, die Durchführung von Vor- und Nachbereitung von Akquisitionsprozesse sowie Identifikation, Evaluierung und Akquise neuer Projekte. Außerdem zeigen Sie sich für die Erarbeitung von Machbarkeitsstudien, Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Investitionsberechnungen inklusive der kaufmännischen Due Diligence sowie die Durchführung von Markt-, Standort- und Trendanalysen verantwortlich, führen selbständig die Verhandlungen für An- und Verkaufs-, Miet- und Pachtverträge, arbeiten eng mit dem Technical Development Director sowie internen Abteilungen im Ausland zusammen und berichten an den CEO Germany.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Bauausführungsabteilung mit den Bereichen Bauausführung, Kalkulation, Einkauf und Vertriebsunterstützung
  • Durchführung und Vor- und Nachbereitung von Akquisitionsprozessen sowie Identifikation, Evaluierung und Akquise neuer Projekte
  • Eigenverantwortliche ganzheitliche kaufmännische Projektentwicklung inklusive Planungs- und Nutzungskonzepten während der gesamten Projektlaufzeit in allen Leistungsphasen für großvolumige Projekte (Büro-, Wohnimmobilien sowie Quartiersentwicklungen) in Gesamtdeutschland
  • Erarbeitung von Machbarkeitsstudien, Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Investitionsberechnungen inklusive der kaufmännischen Due Diligence sowie Durchführung von Standort-, Markt- und Trendanalysen
  • Kenntnisse und Netzwerk in der Finanzbranche und Erfahrungen im Bereich Cash-Flow-Modellierung
  • Führung von Verhandlungen für An- und Verkaufs-, Miet- und Pachtverträge, Vereinbarungen und / oder Kooperationen
  • Erarbeitung der wirtschaftlichen und städtebaulichen Projektparameter inklusive Definition der Leitungsanforderungen an interne sowie externe Projektpartner
  • Pflege und Ausbau eines externen Netzwerkpools von lokal / regional operierenden und relevanten Partnern
  • Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit dem Technical Development Director sowie internen Abteilungen im Ausland
  • Direktes Reporting an den CEO Germany

Anforderungsprofil

Ausbildung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen und / oder immobilienbezogenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise ergänzt um eine möglichst (immobilien-)wirtschaftliche Zusatzausbildung

Fachliche Qualifikation

  • Mindestens fünf- bis achtjährige, einschlägige Berufspraxis
  • Belegbare Erfolge in der Projektakquise sowie der anspruchsvollen und vollumfänglichen Projektentwicklung von großvolumigen Immobilienprojekten in Deutschland
  • Kenntnisse verschiedener Immobiliennutzungsklassen, mindestens zwei der folgenden Sektoren: Büro, Wohnen, Quartiersentwicklung
  • Erfahrung in der Motivation, Koordination und Führung eines größeren Projektteams (intern / extern)
  • Interdisziplinäres Wissen in betriebswirtschaftlichen, technischen, rechtlichen und organisatorischen Bereichen sowie Sicherheit in der Beurteilung von Planungskonzepten und -alternativen
  • Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes und Baugewerbes sowie funktionierendes und belastbares Netzwerk zu Dienstleistern, öffentlichen Institutionen und sonstigen relevanten Markteilnehmern
  • Ausgeprägter Unternehmergeist mit Sinn für Marktchancen und Trends

Persönliche Merkmale

  • Verhandlungsgeschick und -stärke sowie Abschlusssicherheit
  • Professionelles, sympathisches und seriöses Auftreten gegenüber Partnern, Behörden sowie externen Dienstleistern
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, stark ausgebildetes Selbstmanagement, ergebnisorientierte Arbeitsweise, Einsatzfreude und Organisationstalent
  • Versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands

Sonstiges

Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren digitalen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer #0127 an Thomas Grynia oder nutzen Sie unser Formular.
Referenznummer: #0127
Kompetenzbereich: Construction
Standort der Position: Köln
PDF Download →

Ihre Bewerbungsunterlagen

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.

Ihr Ansprechpartner

Portrait von Thomas Grynia, Geschäftsführer von Grynia Consulting
Thomas Grynia

Gründer und Geschäftsführer

+49 211 962 904 - 10

karriere@grynia-consulting.de