Technical Development Director (gn)

Unser Mandant ist ein vielseitiger Projektentwickler, der in großen europäischen Metropolen vertreten ist und große, gemischt genutzte städtische Projekte realisiert. Das seit über 150 Jahren bestehende Unternehmen fokussiert sich auf große, mixed-used Objekte und stellt für die Entwicklung des Deutschlandgeschäftes primär Office-, Wohnen- und Quartierskonzepte in den Vordergrund.

Zum Weiterausbau des Teams wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein
Technical Development Director (gn)
im Rheinland gesucht.

Sie übernehmen eigenverantwortlich die Beaufsichtigung und Leitung von Bauprojekten von der Akquisition, Konzeption, Ausschreibung bis zur Fertigstellung. Sie zeigen sich für die Prüfung der Projekte, sowie die Überwachung aller bauseitigen und außerbetrieblichen Bauaspekte zur Kontrolle der Einhaltung von Zeit- und Qualitätsanforderungen verantwortlich, wirken bei Miet- und Kaufverhandlungen zur Klärung planerischer und technischer Rahmenbedingungen mit, leiten umweltrechtliche und politische Verfahrung zur Erlangung des Baubauungsplans und der Baugenehmigung und bauen eine effektive Partnerschaftskultur mit Generalunternehmern auf. Außerdem übernehmen Sie die Projektverantwortung einschließlich der Schaffung von Baurecht sowie die Planung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilienprojekten.

Ihre Aufgaben

  • Beaufsichtigung und Leitung von Bauprojekten von der Akquisition, Konzeption, Ausschreibung bis zur Fertigstellung
  • Eingehende Prüfung der Projekte, um die zu erbringenden Leistungen zu planen und die Kosten sowie die technischen Spezifikationen zu schätzen
  • Überwachung aller bauseitigen und außerbetrieblichen Bauaspekte zur Kontrolle der Einhaltung von Zeit- und Qualitätsanforderungen
  • Projektverantwortung einschließlich (aber nicht beschränkt auf) die Schaffung von Baurecht und die Planung und Realisierung von Wohn- / Gewerbeimmobilienprojekten
  • Mitwirkung bei Miet- und Kaufverhandlungen zur Klärung planerischer und technischer Rahmenbedingungen
  • Leitung der umweltrechtlichen und politischen Verfahren zur Erlangung des Bebauungsplans und der Baugenehmigung
  • Koordination und Leitung der technischen Due Diligence sowie Verhandlungsführung und Klärung der rechtlichen und administrativen Rahmenbedingungen;
  • Bereitstellung von Beratung und Fachwissen zu kritischen Fragen in Bezug auf die Projekte und ihre Durchführung, einschließlich der Planung von Leistungen und Kostenschätzungen
  • Koordinierung aller bauseitigen und außerbetrieblichen Bauaspekte durch engagierte Projektmanager, die die Einhaltung der Vertragsbedingungen sicherstellen
  • Analyse, Management und Minderung von Risiken
  • Austausch von Erfahrungen zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit lokalen Behörden und Verwaltungsstellen
  • Aufbau einer effektiven Partnerschaftskultur mit Generalunternehmern, um sicherzustellen, dass gegebenenfalls gemeinsame Anstrengungen unternommen werden

Anforderungsprofil

Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Baumanagement, Architektur, Ingenieurwesen oder in einem verwandten Bereich

Fachliche Qualifikation

  • Nachgewiesene Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld im Baumanagement von anerkannten Büro- und Wohnprojekten
  • Fortgeschrittene Kenntnisse von Baumanagementprozessen, -mitteln und
    -methoden mit besonderem Augenmerk auf modernen Bautechnologien
  • Fachwissen über Bauprodukte, Konstruktionsdetails und relevanten Regeln, Vorschriften und Qualitätsstandards
  • Praktisches Verständnis für alle Facetten des Bauprozesses
  • Sicherer Umgang mit Baumanagement-Softwarepakten

Persönliche Merkmale

  • Fähigkeit zu planen und das „große Ganze“ zu sehen
  • Kompetenzen im Konflikt- und Krisenmanagement
  • Führungsqualitäten
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Zeit- und Projektmanagement
  • Fließende Englischkenntnisse für eine effiziente Geschäftskommunikation

Sonstiges

Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren digitalen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer #0132 an Thomas Grynia oder nutzen Sie unser Formular.
Referenznummer: #0132
Kompetenzbereich: Real Estate
Standort der Position: Rheinland
PDF Download →

Ihre Bewerbungsunterlagen

    Name *
    Firma *
    E-Mail *
    Telefon *
    Datenupload *
    Nachricht *
    Bitte bestätigen Sie: *

    Ihr Ansprechpartner

    Portrait von Thomas Grynia, Geschäftsführer von Grynia Consulting
    Thomas Grynia

    Gründer und Geschäftsführer

    +49 211 962 904 - 10

    t.grynia@grynia-consulting.de