Technischer Leiter (gn)

Unser Mandant ist eines der größten deutschen Immobilienprojektentwicklungsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Bereiche Wohnungsbau,  Hotel, Studentenapartments und Pflege. In der Unternehmensgruppe werden von Standortanalysen, über die Entwicklung und Projektsteuerung, bis hin zum Verkauf und der Verwaltung der Immobilien, alle Bereiche abgedeckt.

Zum Ausbau des Teams am Standort im Großraum Nürnberg wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Technischer Leiter (gn) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Projektdurchführung (LP 5-8) in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Management in allen Asset-Klassen
  • Leitung und Koordination der Projektteams, Planer und Betreiber
  • Bauherrenvertretung gegenüber städtischen und behördlichen und Stellen
  • Überprüfung von neuen Projektansätzen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit
  • Begleitung des Vertragsmanagements über alle Projektphasen hinsichtlich Qualitäts-, Termin- und Kostensicherheit
  • Leitung, Koordination und Entwicklung bei Spezialthemen, wie z.B. modularer Bauweise, nachhaltigem Planen und Bauen, Multiprojektmanagement etc.

Anforderungsprofil

Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurswesen, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Fachliche Qualifikation

  • Mehrjährige Erfahrung in der Immobilienprojektentwicklung und Führungserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse im Vertragswesen gemäß HOAI, VOB und AHO sowie der Bedienung von MS-Projekt zur Terminplanung

Persönliche Merkmale

  • Souveränes Auftreten, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Hands-on-Mentalität mit Nähe zum operativen Geschäft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Benefits

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer attraktiven Gehaltsstruktur und Zusatzleistungen wie z.B. Beteiligungsmodell
  • Betrieblichen Alters- und Gruppenunfallversicherung
  • Zugriff auf ein umfangreiches Corporate Benefits-Portal sowie vergünstigte Übernachtungsmöglichkeiten in kooperierenden Unterkünften
  • Gezielte Förderung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (intern/extern)
  • Gleitzeitmodell und hybrides Arbeiten
Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren digitalen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer #181 an Patrik Jenniges oder nutzen Sie unser Formular.
Referenznummer: #181
Kompetenzbereich: Construction
Standort der Position: Großraum Nürnberg

Ihre Bewerbungsunterlagen

    Name *
    Firma *
    E-Mail *
    Telefon *
    Datenupload *
    Nachricht *
    Bitte bestätigen Sie: *

    Ihr Ansprechpartner

    Patrik Jenniges

    Research Consultant

    +49 152 53202933

    p.jenniges@grynia-consulting.de