fbpx

Wirtschaftsprüfer (gn)

Unser langjähriger Auftraggeber (Steuerberatungs-/Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) agiert schon jahrzehntelang im Rheinland, doch werden auch deutschlandweit Mandanten mit vielseitigen Dienstleistungen unterstützt.

Jahrzehntelange Erfahrung schützt nicht vor weiterem Lernen und somit wird stets in die Mitarbeitenden investiert. Wissenstransfer, Dynamik und Digitalisierung sollen unseren Auftraggeber auch in Zukunft als einer der führenden Kanzleien im Rheinland positionieren.

Zur Erweiterung des Teams am zentral-gelegenen Standort in Köln wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit ein Wirtschaftsprüfer (gn) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen
  • Führung von Abschlussgesprächen, Betreuung und Beratung der Mandanten bei komplexen Bilanzierungsfragen und Begleitung von Sonderprüfungen und Beratungsprojekten
  • Mitwirkung an der Erstellung der Prüfberichte und Verantwortung für die Arbeitsergebnisse Ihres Teams, für das Sie die Führungsverantwortung übernehmen

Anforderungsprofil

Ausbildung

  • Nach Abschluss Ihres wirtschaftswissenschaftlichen Studiums haben Sie mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung gesammelt

Fachliche Qualifikation

  • Sie sind Wirtschaftsprüfer:in
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der nationalen (ggf. internationalen) Rechnungslegung, bringen Erfahrungen in der Prüfungsplanung und ein sicheres Auftreten mit

Was Sie erwartet

  • Ein innovativ eingestelltes Team mit großer Offenheit gegenüber neuen Ideen und die Freiheit, sich auch über die Jahresabschlussprüfung hinaus in übergreifenden Projekten einzubringen. Freuen Sie sich außerdem auf flache Hierarchien und regelmäßige Teamevents
  • umfangreiche Aus- und Fortbildungsangeboten für Ihre persönliche Entwicklung
  • Maßnahmen zur Stärkung der Life-Balance und Senkung von Reisezeiten: Digitale Prüfung (ein großer Teil der Arbeit kann im Büro oder zuhause erledigt werden) und Regionalitätsprinzip (Mandate überwiegend in unmittelbarer Umgebung)
  • Zusätzlich: Flexible Arbeitszeitmodelle und Remote-Office-Optionen
  • Die Position kann auch in Teilzeit besetzt werden
  • Je nach Erfahrungen läge das Budget bei bis zu 150.000,- € brutto

Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren digitalen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer #000007 an Frederik Forisch oder nutzen Sie unser Formular.
Referenznummer: #000007
Kompetenzbereich: Finance
Standort der Position: Köln

Ihre Bewerbungsunterlagen

    Name *
    Firma *
    E-Mail *
    Telefon *
    Datenupload *
    Nachricht *
    Bitte bestätigen Sie: *

    Ihr Ansprechpartner

    Frederik Forisch

    Associate Director Finance & HR

    +49 152 53200111

    f.forisch@grynia-consulting.de